Zurück

Dondi DMR (mono-wiel)

Mit einem Rotor ausgerüstete Gräben nur zum Ausheben und Reinigen des gesamten Grabenprofils. Der Aushub wird nur auf der rechten Seite des Grabens verteilt. Der Spreizweg ist einstellbar, indem die Position der Rotorabdeckungen manuell oder auf Wunsch hydraulisch betätigt wird. Der Aushubwinkel beträgt 30 ° (28 ° bei Modell DMR25NLF / 28 °). Die Breite des Bettes kann zwischen 8 und 25 cm variieren, während die maximale Tiefe je nach Modell zwischen 35 und 80 cm liegt. Typische Anwendungen dieser Art von Grabenfänger sind zum Schneiden von temporären Abläufen, die zur Regulierung von Oberflächenwasser oder kleinen Bewässerungsgräben bestimmt sind.

Dondi DMR (mono-wiel)

3.975,008.535,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,